Jobangebot  Wir stellen ein:  Mitarbeiter Lagerlogistik und Mitarbeiter Umpacken. Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation am Stahlmarkt kann es derzeit zu Lieferengpässen und Verzögerungen kommen [mehr Infos].


DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form (ISO 7038)

DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form sind Sechskantmuttern, deren Mutternkopf mehrfach geschlitzt wurde, sodass die typischen Zacken einer Krone entstehen. Daher auch der Name Kronenmutter. Es handelt sich hierbei um die niedrige Form, welche besonders flach ist und sich deshalb auch für Anwendungen eignet, wo wenig Platz ist. DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form haben ein metrisches Regelgewinde (M), das rechtsgängig ist. Die Kronenmutter gehört zu den Schrauben-Sicherungselementen. Mithilfe eines Splints oder Draht wird der Bolzen durch die Kronenmutter formschlüssig gegen Drehen mit dem Schraubenschaft verbunden. mehr ...


Technische Maße für DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form (ISO 7038)

Legende:
Maße (d)
= Durchmesser für metrisches Maß (M) (Nennmaß)
h
= Höhe-Gesamt
s nach DIN
= Schlüsselweite
e
= Eckenmaß
d2 max.
= Durchmesser-Krone
n min.
= Breite-Schlitz
m max.
= Höhe-Mutter

Maße (d)M 6M 8M 10M 12M 14M 16M 18M 20M 22M 24M 26M 27M 28
d2 max.---17192225283034383838
h68910111213131515301730
n min.22,52,83,53,54,54,54,55,55,55,55,55,5
s nach DIN10131719222427303236414141
m max.3,54,556778899221122
Splint1,6x142x162,5x203,2x223,2x254x284x324x365x365x405x505x455x50
Maße (d)M 30M 32M 33M 35M 38M 39M 40M 42M 45M 48M 50M 52 
d2 max.424646505055555862656570 
h182020202022222325252727 
n min.777777799999 
s nach DIN465050555560606570757580 
m max.111313131313131416161818 
Splint6,3x506x606,3x566x656,3x636,3x716x708x718x808x808x808x90 

weitere Informationen

 

Einsatz von DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form

Kronenmuttern werden im Maschinen- und Anlagenbau als Schraubensicherung verwendet. Im Bereich Kfz, Oldtimer, Motorrad, Auto oder LKW kommen Kronenmuttern auch manchmal neben der Sicherungswirkung als optisches Element zum Einsatz.

 

Varianten und Werkstoffe von DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form

Kronenmuttern werden als metrisches Regelgewinde oder Feingewinde geliefert. Als Werkstoff kommt Stahl blank oder Edelstahl zum Einsatz. Dabei gibt es DIN 937 Kronenmuttern niedrige Form in Edelstahl Rostfrei A2 für Anwendungen im Außenbereich aber ohne dauerhaften Kontakt mit Wasser und Edelstahl Rostfrei A4 mit Dauerkontakt mit Wasser, Salzwasser oder bestimmten Säuren.

Alle Angaben ohne Gewähr, Gewährleistung oder Haftung.


Version 3.4.5 - Servername: WEBAPP2


 
 Warenkorb
Zur Kasse | Drucken | Speichern
 
Ihr Warenkorb ist leer

DIN 912 Zylinderschrauben, mit Innensechskant

DIN 912 Zylinderschrauben, mit Innensechskant
 
Artikel-Nr. 2534-432
Werkstoff ROSTFREI A2
Norm DIN 912
Abmessung M 6 x 30

FISCHER Highbond-Patrone FHB II-P-L

FISCHER Highbond-Patrone FHB II-P-L
 
Artikel-Nr. 5848-111
Werkstoff MÖRTEL
Norm Art. 84687
Abmessung FHB II-P-L 8 x 60
Hier finden Sie das zuletzt angesehene Produkt
Unsere App - jetzt online!
Die Wegertseder-App: Bequem per Strichcode einkaufen
Zertifizierung

Kundenbewertungen (82.153)

"Hatte noch nie Probleme, alles gut!!!"
- 383469 Johann Hackl (335996)

"Bei allen Lieferungen bis jetzt keine Beanstandungn"
- 331248 Günter Kabis (523682)

"Lieferungen waren bis jetzt immer Perfekt. Bin mit Wegertseder sehr zufrieden. speziell auch wegen der kleinen Mengen die möglich sind"
- 248099 (600145)

"Immer wieder zur vollsten Zufriedenheit. Das schon ein paar Jahrzehnte."
- 240715 Peter Falkner (60320)

"kleinere Mengen bei den Linsensenkkopfschrauben. Einige Schrauben musste ich 200 Stück bestellen. Ansonsten prima Shop!"
- 218139 Reinhard Keller (545385)

Unsere Cookie-Richtlinien

Wir nutzen Cookies, um unsere Seite für Sie bestmöglich zu gestalten und dauerhaft zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Ihre Zustimmung werden nur technisch notwendige Cookies verwendet.
AKZEPTIEREN