DIN 1481 Spannstifte (Spannhülsen), schwere Ausführung
ähnlich ISO 8752 Spannstifte (Spannhülsen), schwere Ausführung:
Regelausführung mit 2 Fasen:
DIN-Norm bis Durchmesser (d1) = 6 mm
ISO-Norm bis Durchmesser (d1) = 8 mm

DIN 1481 Spannstifte (Spannhülsen) schwere Ausführung sind gebogene Metallplättchen mit erhöhter Wandstärke, welche durch ein passgenaues Bohrloch in ein Werkstück eingetrieben werden, um es zu sichern. Achten Sie darauf, dass die Spannhülse kein Spiel hat und genau passt, z. B. wird eine Spannhülse mit einem Hammer eingetrieben. Die schwere Ausführung hat eine dickere Wandstärke und kann mehr Kraft aufnehmen. mehr ...


Technische Maße für DIN 1481 Spannstifte (Spannhülsen), schwere Ausführung

Legende:
Maße
= Durchmesser (Nennmaß)
s
= Stärke (Blech)
d1
= Durchmesser-Außen
d2
= Durchmesser-Innen
a
= Länge-Fase

Maße11,522,533,544,55678910
a0,150,250,350,40,50,60,650,80,91,21,8222
d11,31,82,42,93,544,65,15,66,77,88,89,510,8
d20,81,11,51,82,12,32,82,93,43,945,566,5
s0,20,30,40,50,60,750,8111,251,51,522
Abscherkraft (kN), nur für Federstahl0,71,582,824,386,329,0611,2415,3617,5426,04-42,76-70,16
Maße121314161820212528303540  
a222223333334  
d112,813,814,816,816,920,921,925,928,930,935,940,9  
d27,58,58,510,511,512,513,515,517,518,5221,525,5  
s2,52,5333,54455,5677,5  
Abscherkraft (kN), nur für Federstahl104,1115,12144,7171,0222,5280,6298,2438,5542,6631,4859,01068  

weitere Informationen

 

Unterscheidung von Spannstiften (Spannhülsen)

Grundsätzlich unterscheidet man Spannstifte der leichten Form mit geringer und Spannstifte der schweren Form mit erhöhter Wandstärke für Anwendungen mit höheren Kräften.

a) Spannstifte leichte Form

Hier unterscheidet man offene Spannhülsen (DIN 7346) oder geschlossene, mehrfach gewickelte Spannstifte (DIN 7343).

b) Spannstifte schwere Form

Auch hier teilen sich die Spannstifte in solche mit einer seitlich durchgehenden Öffnung (DIN 1481) oder Spiral-Spannstiften, die geschlossen und mehrfach gewickelt sind (DIN 7344).

 

Einsatzbereich von Spannhülsen DIN 1481

Verwendet werden Spannhülsen DIN 1481 meist im Maschinen- und Anlagenbau, im Kfz-Bereich, bei Oldtimern oder auch zur Verbindung von Metallen im Holzbau. Sie haben durch die erhöhte Wandstärke haben sie eine größere Beständigkeit gegenüber auftretenden Kräften.

 

Lieferbare Werkstoffe

Spannhülsen DIN 1481 liefern wir als weichen, federnden Federstahl oder nichtrostenden Edelstahl Rostfrei A2.

Alle Angaben ohne Gewähr, Gewährleistung oder Haftung.


Version 3.4.5 - Servername: WEBAPP1


 
 Warenkorb
Zur Kasse | Drucken | Speichern
 
Ihr Warenkorb ist leer

DIN 985 Sechskantmuttern, Polyamidklemmteil, niedrige Form (=Standard)

DIN 985 Sechskantmuttern, Polyamidklemmteil, niedrige Form (=Standard)
 
Artikel-Nr. 3340-152
Werkstoff STAHL 8 - verzinkt
Norm DIN 985
Abmessung M 10

FISCHER Hochleistungsanker mit Senkkopf FH II-SK

FISCHER Hochleistungsanker mit Senkkopf FH II-SK
 
Artikel-Nr. 5908-831
Werkstoff STAHL - galvanisch verzinkt
Norm Art. 84693
Abmessung FH II-SK 15/50
Hier finden Sie das zuletzt angesehene Produkt
Unsere App - jetzt online!
Die Wegertseder-App: Immer und überall bequem bestellen
Zertifizierung

Kundenbewertungen (81.844)

"alles bestens...bester Laden im www !"
- 318068 Rainer Düngen (570200)

"Eurer Gesamtsortiment ist einfach SUPER!"
- 299606 Jörg-Michael Rueß (328521)

"Keine Beanstandungen - also bis jetzt alles im grünen Bereich! Gut Fön de ich, dass die Maße der Artikel gleich zu sehen sind."
- 278530 Peter Rakowski (323194)

"Ihr Shop ist einfach spitze !!!!!"
- 239247 Rainer Deitmar (500354)

"Sehr schnelle Lieferung , top Qualität, alles bestens, gerne wieder"
- Recktenwald

Unsere Cookie-Richtlinien

Wir nutzen Cookies, um unsere Seite für Sie bestmöglich zu gestalten und dauerhaft zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Ihre Zustimmung werden nur technisch notwendige Cookies verwendet.
AKZEPTIEREN