Art. Abreissmutter

sind eine Sonderform der Muttern. Sie haben unten einen abgerundeten Ansatz, in welchem das Innengewinde eingebracht ist. Der obere Teil ist in Form eines Außensechskant ausgeformt und dient zum Verarbeiten der Mutter. Nach dem Festziehen wird der obere Teil mit dem Außensechskant abgerissen, deshalb auch der Name 'Abreissmutter'.





Alle Angaben ohne Gewähr, Gewährleistung oder Haftung.


Version 3.3.2 - Servername: WEBAPP1


 
 Warenkorb
Zur Kasse | Drucken | Speichern
 
Ihr Warenkorb ist leer

DIN 125 Unterlegscheiben Form A

DIN 125 Unterlegscheiben Form A
 
Artikel-Nr. 1498-308
Werkstoff ROSTFREI A2
Norm DIN 125A
Abmessung A 10,5

DIN 128 Federringe Form B = glatt

DIN 128 Federringe Form B = glatt
 
Artikel-Nr. 4391-100
Werkstoff ROSTFREI A2
Norm DIN 128B
Abmessung B 6
Hier finden Sie das zuletzt angesehene Produkt
Zertifizierung

Kundenbewertungen (76.203)

"gibt nichts zu meckern , werde wieder bei ihnen einkaufen... finde fast alles bei ihnen, was ich brauche"
- 295090 Harald Gutjahr (536759)

"Ich war mit der letzten Lieferung in jeder Hinsicht vollkommen zufrieden."
- 239781 Hans Szabados (505586)

"keine Schokolade erhalten, aber beste Qualität Ihrer Produkte!"
- 239553 (653030)

"Lieferzeit war sehr gut"
- 229368 Alois Vogler (527880)

"Hat bisher alles immer prima funktioniert"
- 226905 (179560)