DIN 6885 Paßfedern, hohe Form A = rundstirnig ohne Bohrungen (ISO 772, 2491)

DIN 6885 Paßfedern, hohe Form A= rundstirnig ohne Bohrungen sind Sicherungselemente, die zur Herstellung einer Welle-Nabe-Verbindung dienen. Die so entstehende Verbindung ist kraftschlüssig und überträgt Drehmomente. Die Paßfeder ist ein massives Metallteil, welches an beiden rund abgeflacht ist. Die Paßfeder wird in eine in die Welle eingefräste Vertiefung eingebracht und ragt über die Welle hinaus. mehr ...





 

Verwendung von 6885 Paßfedern

Nasenkeile werden vor allem im Maschinen- und Anlagenbau verwendet. Man findet sie aber auch im Bereich Land- und Baumaschinen oder Anlagen der verarbeitenden Industrie. Paßfedern liefern wir in Stahl blank oder in Rostfreiem und hochsäurebeständigem Edelstahl A4 oder A5.

Alle Angaben ohne Gewähr, Gewährleistung oder Haftung.


Version 3.3.2 - Servername: WEBAPP2


 
 Warenkorb
Zur Kasse | Drucken | Speichern
 
Ihr Warenkorb ist leer

DIN 9021 Scheiben, Außendurchmesser = 3x Schraubendurchmesser

DIN 9021 Scheiben, Außendurchmesser = 3x Schraubendurchmesser
 
Artikel-Nr. 1556-210
Werkstoff ROSTFREI A2
Norm DIN 9021
Abmessung 6,4

DIN 6799 Sicherungsscheiben für Wellen

DIN 6799 Sicherungsscheiben für Wellen
 
Artikel-Nr. 4425-112
Werkstoff STAHL - verzinkt
Norm DIN 6799
Abmessung A 7
Hier finden Sie das zuletzt angesehene Produkt
Zertifizierung

Kundenbewertungen (75.986)

"Bei meiner letzten Lieferrung hat alles hervorragend fuinktioniert, bitte weiter so."
- 297571 Steffen Tirsch (541919)

"Sehr gut finde ich die Möglichkeit meine Artikelnummer zu speichern."
- 229734 (609178)

"sehr schneller Versand, Ware war äußerst sauber und platzsparend verpackt."
- Tim Möhn

"bedingt durch eine fehlerhafte Paypal-Zahlung (Fehler lag auf meiner Seite) konnte ich den äußerst freundlichen und netten Kontakt genießen. Der Auftrag wurde präzise und perfekt erledigt!. Dieser Lieferer steht auf meiner Prioritätsliste!"
- -

"keine Ergänzung"
- 222006 Werner Neuhäusel (505188)